Termine

  • Internationales Frauenfrühstück zum Frauentag

    Nächter Termin: 8. März 2024 (09:30 Uhr)
    Ort: Haus der Vereine

    Mit einem kultur- und generationsübergreifenden Frühstück begehen wir den Internationalen Frauentag am 8. März 2024. Im Rahmen der 34. Brandenburgischen Frauenwoche(n) können alle Gäste beim Internationalen Frauenfrühstück ab 9.30 Uhr kulinarische Spezialitäten und Bräuche anderer Kulturen kennenlernen. Für ein abwechslungsreiches und buntes Buffet bringt bitte eure Lieblingszutat zum Frühstück mit – egal ob Kaffee, Obst oder Brotaufstrich.

  • „Zwinkern“ mit Jule

    Nächter Termin: 11. März 2024 (16:00 Uhr)
    Ort: Kontakt-Café der Volkssolidarität

    In unserem "Montagskaffee" wird es am 11. März sportlich. Unsere Physiotherapeutin lädt alle interessierten Frauen zu "Zwinkern mit Jule" ein. Dauer: 16 bis 17 Uhr, legere Kleidung ist von Vorteil 

  • Dreifach interessant

    Nächter Termin: 18. März 2024 (14:00 Uhr)
    Ort: Kontakt-Café der Volkssolidarität

    Am 18.3. wird es im VS-Café gleich dreifach interessant: Um 14 Uhr erfahren die Besucher im Bildungszentrum 55+ alles zum Thema Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung u.v.m., ab 15.30/16 Uhr beantwortet unser Fachmann Hans-Joachim Nothing bei der Verkehrsteilnehmerschulung im Café Fragen zur Mobilität und Sicherheit, während im „Hinterzimmer“ Kerstin Jannack Anfängern und Wiedereinsteigern die „Encaustic“-Kunst näher bringt.  

  • Lausitzer Boden – besser verstehen und nutzen!

    Nächter Termin: 4. März 2024 (17:00 Uhr)
    Ort: Kontakt-Café der Volkssolidarität

    "Entdeckt mit uns, worauf ihr steht!" - unter diesem Titel veranstaltet die BTU am 4. März 2024 einen Info-Abend im Café der Volkssolidarität.

  • Tiere im Winter im „Blümchenkaffee“

    Nächter Termin: 27. Februar 2024 (15:00 Uhr)

    Warum verschlafen Igel den Winter? Wie können wir den Vögeln durch die kalte Jahreszeit helfen? Welche Tiere verstecken sich am liebsten im Haus?

  • Chancen und Risiken der Künstlichen Intelligenz

    Nächter Termin: 23. Februar 2024 (17:00 Uhr)
    Ort: Kontakt-Café der Volkssolidarität

    Wenn Chancen und Risiken der Künstlichen Intelligenz (KI) beleuchtet werden sollen, wird das Café der Volkssolidarität (Georgenstraße 37) zum „Hörsaal“.

  • „Sicher und mobil im Straßenverkehr“ – mit unserem Fachmann Hans-Joachim Nothing

    Nächter Termin: 18. März 2024 (15:30 Uhr)
    Ort: Kontakt-Café der Volkssolidarität

    Teilnehmerschulungen sowie offene Gespräche zur Verkehrssicherheit - monatlich im "Montagskaffee" - ohne Anmeldungen und kostenfrei.

  • „Montagskaffee“ für alle

    Nächter Termin: 26. Februar 2024 (15:30 Uhr)
    Ort: Kontakt-Café der Volkssolidarität

    Immer wieder montags: feste Kurse wie "Sicher und mobil im Straßenverkehr" und "Encaustic-Malerei", zwanglose Gesprächsangebote sowie Raum für eigene Themen u.v.m. Dazu servieren wir Kaffee, Eis und Kuchen. „Montagskaffee“ für alle – immer montags ab 15.30 Uhr im Café und auf der Terrasse der Villa der Volkssolidarität.