Freude am Helfen - Freude am Leben

Die „Räuberleiter“ auf dem Tennisplatz

Mentoren begleiten Schulabgänger auf dem Weg ins Berufsleben Wie gut es tut, wenn man auf dem Weg in die Berufswert einen erfahrenen Mentor an seiner Seite hat, erfahren jedes Jahr Jugendliche aus Spremberg beim Projekt „Räuberleiter“. Seit September 2013 können Schüler der 9. Klasse mit Hilfe von Ausbildungspaten ihre Berufung finden und den Schritt in […]

weiter
Jung und Alt miteinander

Einen vereisten Mast erklimmen, Singen für die Schwiegermutter, Eisbaden bei – 30 °C? All das ist gelebte Tradition in Sibirien. Etwa zwanzig Senioren der Volkssolidarität lauschten am 13. Juni im Kontakt-Café einem Vortrag von Inna Arzyutov aus Sibirien. Sie ist seit einem Jahr in Deutschland und beherrscht die deutsche Sprache schon so gut, dass sie […]

weiter
Mehr über Blindheit erfahren

Der „Tag der Menschen mit Sehbehinderung“ wurde in Spremberg in diesem Jahr bereits zum achten Mal mit einem Aktionstag gewürdigt. Die Augenoptik Lange Straße Meisterbetrieb Heike Woucznack, lud dazu alle ein, die mehr über das Thema Sehbehinderung und Blindheit erfahren wollten. Unterstützt wird der Aktionstag unter anderem von der Spremberger Bürgermeisterin Christine Herntier, dem Blinden-und-Sehbehinderten-Verband Brandenburg e.V., […]

weiter
Vom Regen vertrieben

Jedes Jahr veranstaltet das „Netzwerk Gesunde Kinder“ in Spremberg vor dem Krankenhaus einen Aktionstag für Familien. Am 12. Mai war es wieder soweit und auch ehrenamtliche Helfer der Freiwilligenagentur waren dabei. Für Eltern war vor allem interessant, wie im Ernstfall die Reanimation bei Kindern durchgeführt wird, sowie der Infostand „Gifte im Haushalt“ und ein großer […]

weiter
Alle putzen mit

„Die Perle putzt sich“ hieß es am Samstag, dem 29. April, wieder in Spremberg. Es ging um den Frühjahrsputz der Stadt und die Verschönerung der Stadtansicht. Auch die Freiwilligenagentur beteiligte sich an der Aktion. Die Kleiderkammer im Haus der Vereine musste aufgeräumt und geputzt werden. Unter den freiwilligen Helfern gab es vor allem zahlreiche Frauen, […]

weiter
„Wie kann ich helfen?“

Zuhause sitzen und Däumchen drehen? Das füllt auf Dauer nicht aus. Deshalb sollten auch  Langzeitarbeitslose Gelegenheiten nutzen, sich in die Gemeinschaft zu integrieren. Die Freiwilligenagentur (FWA) bietet vielfältige Möglichkeiten, sich nützlich zu machen, eigenes Können einzubringen und für kleine Dienste Freude und Dankbarkeit zurück zu bekommen. Sei es die Hilfe bei Hausaufgaben, das Vorlesen, der […]

weiter
Standbetreuung bei der Kita-Olympiade

Wenn fast 200 Kinder aus 17 Kindertagesstätten zur Kita-Olympiade zusammenkommen, um gemeinsam in verschiedenen Disziplinen gegeneinander anzutreten, dann ist gute Organisation geboten. Die übernimmt in jedem Jahr  der Kreisportbund Spree-Neiße e.V. in Zusammenarbeit mit der Brandenburgischen Sportjugend und der Stadt Spremberg. Als am 19. April 2017 zum neunten Mal die Spremberger Kita-Olympiade in der Sporthalle […]

weiter