Ehrenamtlicher Besuchsdienst

Das Leben kann im Alter manchmal recht einsam und langweilig sein. Ausflüge machen, einkaufen gehen, lesen, Gespräche mit Freunden u.v.m. gehören scheinbar der Vergangenheit an. Durch die Hilfe ehrenamtlicher öffnen sich den Betroffenen längst verloren geglaubte Möglichkeiten. Vorlesen, zuhören, gemeinsam Kaffee trinken, spazieren gehen sind die häufigsten Wünsche. Vielleicht haben Sie auch handwerkliche Begabung und können zum Beispiel mit kleineren Reparaturen oder Basteleien den alten Menschen eine Freude machen. Die Bewohner der Senioreneinrichtungen freuen sich sehr über Besuche, Gespräche, Zuwendungen oder gemeinsame Spaziergänge.

Mit dem Projekt möchten ehrenamtliche Mitarbeiter Menschen begleiten, die einsam und hilfsbedürftig sind und lassen sie für diese Zeit ihr Alleinsein vergessen.

 

Diese Seite benutzt Cookies, um seinen Besuchern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zur Datenschutzerklärung